© Alain Doire/Bourgogne Tourisme
Auxerrois Ein unterirdischer Steinabbau

Caves Bailly Lapierre

Ein echtes Juwel von Auxerre, Bailly ein Dorf von Saint-Bris-le-Vineux, ist die Wiege des AOC Crémant de Bourgogne.

Es prickelt und moussiert in Bailly!
Entdecken Sie die Geschichte unserer Kellerei und die Herstellung unseres berühmten Crémant de Bourgogne durch unsere ganz erneuerte Führung !
Mitten in den Weinbergen des Auxerrois wartet auf Sie ein sehenswerter Ort, der unter der Erde die Kunst der Herstellung des Crémant de Bourgogne erläutert.

Der Keller „Bailly Lapierre“ beherbergt 8 Millionen Flaschen von Crémant de Bourgogne in 4 Hektaren unterirdischer Fläche. Wir laden Sie herzlich ein, damit Sie unsere Weine kosten können. Nicht weniger als 12 Crémants (mit Pinot noir oder Chardonnay Traubensorten gemacht) warten auf Sie in diesem zauberlichen Ort.