© Josette Laliaux

Halbtagesprogramm

Halbtagesprogramm

Ein Halbtagesprogramm inkludiert eine geführte Besichtigung Auxerres historischen Innenstadt mit einem offizielem Reiseführer der Stadt und eine Aktivitität nach Ihrer Wahl.

Hier ein paar Vorschläge von Besichtigungen und Aktivitäten:

Besuch und Verkopstung in einem Keller in Auxerre

Nach einer geführten Tour von Auxerre in 1h30, entdecken Sie die Cave du Maréchal, ein aussergewöhnlicher Platz in einem typischen Gewölbekeller von Auxerre mitten in der Stadt, neben dem Uhrturm. Die Besitzer teilen Ihre Leidenschaft mit einer Verkostung von 3 lokale Weine und 3 Käse.

Besuch einer Lachs Manufaktur

Nach einer Tour von 1h30, kommen Sie in einer der führenden unabhängigen Manufaktur von geräuchertem Lachs in der Region Yonne.
Entdecken Sie das Know-How von der Verarbeitung bis zur Einpackung. Verkostung am Ende der Besichtigung.

Besuch der Weinkeller Caves Bailly Lapierre

Nach einer geführten Tour von Auxerre, Entdeckung der Caves Bailly Lapierre in Saint-Bris-le-Vineux, ein aussergewöhnlicher Keller von 4ha. Ein unterirdischer Steinbruch wo man jetzt den Crémant de Bourgogne herrstellt. Verkostung am Ende der Besichtigung.